Jahreshauptversammlung Schlüchtern

Rhönklub lädt zu seiner 138. Hauptversammlung nach Schlüchtern ein

Neuwahlen des Hauptvorstandes / Abwechslungsreiches Programm des Gastgebers

Fulda/Schlüchtern. Zu seiner 138. Hauptveranstaltung lädt der Rhönklub am Samstag, 5. Juli, und Sonntag, 6. Juli nach Schlüchtern ein. Gastgeber ist der Rhönklub-Zweigverein Schlüchtern-Elm.

Der erste Tag, Samstag, 5. Juli, startet um 7 Uhr (bis 14 Uhr) mit einem Flohmarkt im Schlossgraben in Steinau an der Straße mit Kaffeeverkauf. Das Markttreiben auf dem Jockesmarkt in Steinau an der Straße beginnt um 11 Uhr und dauert bis 24 Uhr.

Die Ankunft der Wimpelwandergruppe aus der vorjährigen Gastgeberstadt Breitungen sowie ihr Empfang durch den Bürgermeister zusammen mit dem Rhönklub-Hauptvorstand und dem Vorstand des Zweigvereins finden um 16.30 Uhr im Rathaus Schlüchtern statt. Darauf folgt die Wimpelübergabe auf dem Stadtplatz.

Der erste Tag der Rhönklub-Hauptversammlung endet um 20 Uhr mit einem Heimatabend mit Altstadtfest auf dem Kumpen in Steinau an der Straße. Er wird in Kombination mit dem Steinauer Altstadtabend auf dem Jockesmarkt gefüllt mit Kulturbeiträgen von Elmer und Steinauer Vereinen zu Musik, Mundart und Geschichten des Bergwinkels. Während des Heimatabends wird eine Tombola durchgeführt. Die Rückfahrt von Steinau über Schlüchtern bis zur Burg Schwarzelfels ist sichergestellt.

Der Sonntag, 6. Juli, beginnt um 9 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst auf der Mauerwiese in Schlüchtern. Weiter geht es mit den Vorsitzenden- und Fachwartetagungen um 10 Uhr an den bekannten Veranstaltungsorten. Im Rahmenprogramm für Nicht-Delegierte starten um 10 Uhr eine 14 Kilometer lange Wanderung nach Steinau über Hohenzell auf dem Eselsweg sowie um 14 Uhr eine zweite, neun Kilometer lange Tour nach Steinau über Ohlwarte über den Steinaubach. Das Markttreiben auf dem Jockesmarkt in Steinau an der Straße beginnt um 11 Uhr und endet um 19 Uhr. Ein gemeinsames Mittagessen im Stadthallengarten mit Tanzen und Musik in Schlüchtern steht um 12 Uhr auf dem Programm.

Daran schließt sich um 14 Uhr die Delegiertenversammlung, unter anderem mit Neuwahlen des Hauptvorstandes, in der Stadthalle Schlüchtern an. Die 138. Rhönklub-Hauptversammlung endet um 16.30 Uhr mit der traditionellen Schlusskundgebung an der Stadthalle in Schlüchtern.

Für Übertragungen von Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft am Kumpen in Steinau an der Straße ist jeweils gesorgt.

Bernd Müller-Strauß
Vizepräsident des Rhönklubs

 

Programm:

Freitag, 04. Juli

12 Uhr:
Eröffnung des Jockesmarktes in Steinau an der Straße

18 Uhr:
Übertragung des Viertelfinalspiels zur Fußball-Weltmeisterschaft
am Kumpen in Steinau an der Straße

22 Uhr:
Übertragung des Viertelfinalspiels zur Fußball-Weltmeisterschaft
am Kumpen in Steinau an der Straße

24 Uhr
Ende des Markttreibens auf dem Jockesmarkt
in Steinau an der Straße

 

Samstag, 05. Juli

7 (bis 14 Uhr):
Flohmarkt im Schlossgraben in Steinau an der Straße mit Kaffeeverkauf

9:30 Uhr:
Hauptvorstandssitzung in der Waldgasstätte Acisbrunnen (Jägerzimmer) in Schlüchtern

11 Uhr:
Beginn des Markttreibens auf dem Jockesmarkt in Steinau an der Straße

13 Uhr:
Mittagessen des Hauptvorstands in der Waldgaststätte Acisbrunnen in Schlüchtern

16:30 Uhr:
Ankunft der Wimpelwandergruppe sowie Empfang durch den Bürgermeister für Wimpelgruppe, Hauptvorstand, Vorstand des Zweigvereins im Rathaus Schlüchtern - mit Wimpelübergabe auf dem Stadtplatz

17 Uhr:
Fahrt der Teilnehmer und der Wimpelgruppe zu den Unterkünften

18 Uhr:
Übertragung des Viertelfinalspiels zur Fußball-Weltmeisterschaft
am Kumpen in Steinau an der Straße

20 Uhr:
Heimatabend mit Altstadtfest auf dem Kumpen in Steinau an der Straße
(Kulturbeiträge von Elmer und Steinauer Vereinen zu Musik, Mundart und Geschichten des Bergwinkels. Während des Heimatabends wird eine Tombola durchgeführt. Die Rückfahrt von Steinau über Schlüchtern bis Burg Schwarzelfels ist sichergestellt.)

22 Uhr:
Übertragung des Viertelfinalspiels zur Fußball-Weltmeisterschaft
am Kumpen in Steinau an der Straße

24 Uhr
Ende des Markttreibens auf dem Jockesmarkt
in Steinau an der Straße

 

Sonntag, 06. Juli

9 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst auf der Mauerwiese in Schlüchtern

10 Uhr:
Vorstands- und Fachwartetagungen laut Plan

10 Uhr:
Beginn der großen Wandertour nach Steinau an der Straße

10 Uhr:
Rahmenprogramm für Nicht-Delegierte

11 Uhr:
Beginn des Markttreibens auf dem Jockesmarkt in Steinau an der Straße

12 Uhr:
Gemeinsames Mittagessen im Stadthallengarten mit Tanzen und Musik in Schlüchtern

14 Uhr:
Delegiertenversammlung in der Stadthalle Schlüchtern

14 Uhr:
Beginn der kleinen Wandertour nach Steinau an der Straße

14 Uhr:
Rahmenprogramm für Nicht-Delegierte

16:30 Uhr:
Schlusskundgebung an der Stadthalle in Schlüchtern

19 Uhr:
Ende des Markttreibens auf dem Jockesmarkt
in Steinau an der Straße

 

Rahmenprogramm:
Tour 1: Wanderung nach Steinau über Hohenzell auf dem Eselsweg (14 km)
Tour 2: Wanderung nach Steinau über Ohlwarte über den Steinaubach (9 km)

Infos
Wandermonitor 2017 
	Wandermonitor 2017

... helfen Sie uns bei der Suche nach dem perfekten Wandererlebnis und beantworten Sie ein paar Fragen bezüglich Ihrer Wandererfahrungen.

Das Forschungszentrum Wandern & Gesundheit des Deutschen Wanderinstitut e.V. an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften führt eine Befragung zu Wandererfahrungen durch. Wir freuen uns, wenn Sie sich ein bisschen Zeit nehmen, um uns ein paar Fragen zu beantworten. Die Umfrage dauert ca. 3-5 Minuten. Ihre Daten werden selbstverständlich anonym behandelt!

mehr...
Rhönklub Rhön.de

Drei Länder - Ein Rhönklub

Auf dem Weiherberg

© 2018 Rhönklub · Gestaltung und Realisation: Bytebetrieb GmbH & Co. KG - Agentur für Internet & Kommunikation